Teams Webinar einrichten und durchführen – Teil 2

Nachdem Sie das Webinar angelegt haben, kommen jetzt die Arbeitsschritte, um das Webinar professionell einzurichten und durchzuführen. 

Rollen festlegen

Zunächst legen Sie die Rollen der anderen am Webinar beteiligten Personen fest. Dies passiert im Bereich der Ereignisgruppen (1).

Festlegung der Rollen in einem Teamswebinar

Der Veranstalter (2) ist die Person, die das Online-Seminar erstellt hat. Nur der Veranstalter kann Details, wie Seminartitel, Seminarbeschreibung, Seminartermin oder Mitorganisatoren und Referenten anlegen oder ändern. Alle anderen Einträge können auch von dem Mitorganisator oder den Mitorganisatoren erstellt und bearbeitet werden. 

Mitorganisatoren (3) können den Veranstalter unterstützen. Sie können keine Einträge auf der Seite Details verändern. 

Teams unterscheidet bei den Referenten zwischen Referenten aus Ihrer Organisation (4) und externen Referenten (5). Diese Unterscheidung ist für die automatisch versande Einladung wichtig. Bei Referenten aus der eigenen Firma kann Teams die Identität automatisch prüfen und die entsprechenden Sicherheitseinstellungen vornehmen. Bei externen Referenten wird für die Einladung ein individueller Hyperlink erzeugt. In der E-Mail wird der Hinweis gegeben, diesen Link nicht weiterzugeben. 

Abschließend legen Sie im Bereich Ereigniszugriff (6) noch fest, ob es sich bei dem Webinar um ein Firmenseminar handelt oder ob auch Personen außerhalb Ihrer Organisation an dem Online-Webinar teilnehmen können. 

Im Bereich Teilnehmererfahrung (7) wird eine Zusammenfassung der Einstellung für die Teilnehmer angezeigt. So haben Sie als Organisator die Möglichkeit zu überprüfen, ob alle Einstellung so sind, wie es für das Webinar am besten ist. Diese Optionen können auch von Mitorganisatoren geändert werden. Sollten einige Einstellungen nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, so können Sie sie über Besprechungsoptionen anpassen. 

Biografien der Vortragenden 

Wurden bereits Referenten festgelegt bzw. eingeladen, so finden Sie im Bereich Biografien der Vortragenden eine tabellarische Aufstellung aller Referenten. Durch einen Klick auf Bearbeiten öffnet sich ein Dialog, in dem weitere Details zu den Referenten eingegeben werden können. Die hier gemachten Eingaben erscheinen auf der Anmeldeseite. Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich so vorab ein Bild machen. 

Biografie eines Referenten

E-Mails 

In der Rubrik E-Mails sehen Sie eine Aufstellung, welche E-Mails bei welchem Ereignis verschickt werden. Sie können sich auch eine Vorschau der E-Mails anzeigen lassen. Für eine Anpassung der hier angezeigten Einstellung ist eine Teams Premium Lizenz erforderlich.

Automatisch erstelle E-Mails durch Teams bei der Organisation von Webinaren

Den ersten Teil des Tipps zur Einrichtung von Webinaren finden Sie hier.

Christine

Christine

Autor

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pin It on Pinterest

Share This