Links in Outlook können nicht mehr genutzt werden

Beim Klicken auf einen Link in einer E-Mail wird der Link nicht mehr geöffnet, stattdessen erhält der Benutzer die folgende Fehlermeldung: „Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebrochen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.“

Ursache für dieses Verhalten ist die Installation und anschließende Deinstallation eines anderen Browsers.

Bei der Deinstallation wurde der Internet Explorer von Microsoft nicht zum Standardbrowser gemacht. Hierdurch kann der Link nicht im Browser geöffnet werden.

Um dieses Problem zu lösen, installieren Sie den Browser erneut, den Sie zuvor deinstalliert haben. Deinstallieren Sie ihn anschließend und machen bei der Deinstallation den Internet Explorer zum Standardbrowser.

Christine Trzaska

Christine Trzaska

Autor

Mit meinem Team schöpfe ich die Leistungsfähigkeit moderner IT-Systeme für meine Kunden aus. Die Vereinfachung (IT-gestützter) Arbeitsabläufe unterstützen wir mit unserem Wissen.

2 Kommentare

  1. vielen Dank für diesen Lösungsvorschlag. Wird bei Bedarf gleich ausprobiert….

    Antworten
  2. Eine Lösung ohne IE als Standardbrowser.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This