Windows – PC sperren

Für die Sicherheit des PCs und der Unternehmensdaten kann jeder Einzelne eine ganze Menge tun. Eine kleine, aber äußerst wirkungsvolle Maßnahme ist das Sperren des PCs beim Verlassen des Arbeitsplatzes.

1. Möglichkeit

  1. Drücken Sie, bevor Sie den Raum verlassen, die Tastenkombination Strg + Alt + Entf.
  2. Drücken Sie die Eingabe-Taste.

2. Möglichkeit

  1. Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + L.

Durch diese kleine Maßnahme ist der PC gesperrt und kein Unbefugter kann sehen, woran Sie gerade arbeiten, Ihre Daten einsehen, stehlen oder löschen.

Wenn Sie weiterarbeiten möchten, drücken Sie die Tastenkombination Strg + Alt +Entf erneut und geben Ihr Kennwort ein.

Machen Sie es zu einer guten Gewohnheit, sich beim Verlassen des Arbeitsplatzes mit dem Drei-Finger-Gruß von Ihrem PC zu verabschieden.

Christine Trzaska

Christine Trzaska

Autor

Mit meinem Team schöpfe ich die Leistungsfähigkeit moderner IT-Systeme für meine Kunden aus. Die Vereinfachung (IT-gestützter) Arbeitsabläufe unterstützen wir mit unserem Wissen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pin It on Pinterest

Share This